Rodeostar

TRANSPORT LEAGUE Tour: „Twist & Shout With The Devil – German Operation 2017“

Transport League  kommen mit ihrem neuen Album (VÖ: 28.7.) auf Twist & Shout With The Devil – German Operation 2017 Tour:
22 Sep 17  DE  Berlin, Blackland
23 Sep 17  DE  Döbeln, KL17
24 Sep 17  DE  Köln, Sonic Ballroom
25 Sep 17  DE  Hamburg, Hafenklang 
27 Sep 17  DE  München, Backstage Club
28 Sep 17  DE  Nürnberg, Der Cult
29 Sep 17  CH  Trübbach, Jonnys Lion Cave
30 Sep 17  DE  Erfurt, From Hell 

Die Tour wird präsentiert von Rock Hard und Slam

Zweifellos ist eine gehörige Portion mentaler Stärke zwingend notwendig, um sich trotz aller Unwägbarkeiten, die das Musikbusiness per se mit sich bringt, nicht von seinem Weg abbringen zu lassen. Transport League aus Schweden sind das Paradebeispiel für Entschlossenheit und Unbeugsamkeit. Als Kritikerlieblinge stets über den grünen Klee gelobt, als bodenständige Band direkt am Puls der Zeit und am Ohr ihrer Fans, hat ihr rhythmisch kraftvoller und stilistisch vielseitiger Heavy Metal eindrucksvolle Fingerabdrücke in der internationalen Hard´n`Heavy-Szene hinterlassen. Weitere künstlerische Landmarken werden Transport League am 28.7.2017 verankern. Dann nämlich veröffentlicht die Band über Rodeostar/Soulfood ihr neues Album TWIST AND SHOUT AT THE DEVIL und wird anschließend ihre Songs mit gewohnt erbarmungsloser Wucht auch auf die Bühne katapultieren. Spätestens dann dürfte jeder verstehen, weshalb die Medien den Stil dieser Band vorzugsweise mit dem Albumtitel ihrer 2014er Veröffentlichung klassifizieren: BOOGIE FROM HELL!